Pro und Kontra – die Debating-Methode

Das professionelle Debattieren in Coaching, Training und Beratung einsetzen: In ihrem neuen Buch “Pro und Kontra – die Debating-Methode verrät Master-Debattiertrainerin Marietta Gädeke die Strategien der Profis


Cover des Buchs "Pro und Kontra - die Debating-Methode"

Das neue Buch unserer Master-Debattiertrainerin Marietta Gädeke


Richtig überzeugen! Ob im Training, in der Beratung oder ganz privat: Wer die Regeln des Pro und Kontra kennt, der erreicht sein Ziel.

Die Debattiermeisterin Marietta Gädeke verrät die Strategien der Profis. Sie zeigt, wie man als Coach, Trainer und Berater Methoden des Debattierens in der täglichen Praxis einsetzen und weitergeben kann.


Anwendungsbeispiel: Perspektivwechsel

Beispielsweise bringt die Technik des Perspektivwechsels neue inhaltliche Impulse in Meetings, der Weg von klarer Analyse und Struktur zur zielgenauen Argumentation verbessert das nächste Strategiepapier, Storytelling und Bilder klären Sachverhalte.

Die Autorin zeigt, wie man in scharfen Auseinandersetzungen – mit Angriff und Verteidigung – spielerisch die Oberhand behalten kann. Dafür verbindet die Debattiermeisterin theoretisches Wissen mit realitätsnahen Übungen, direkt aus der Praxis des rhetorischen Schlagabtauschs. Denn die Debatte ist die Königsdisziplin der Rhetorik.


Rhetorisches Work-out

Dieses Buch ist ein rhetorisches Work-out für den Firmenalltag. Die gezielte Konfrontation der Meinungen nach festen Regeln entlastet zudem das soziale Miteinander der Beteiligten und ermöglicht dadurch einen freien Austausch.


Diesen Beitrag mit anderen teilen:


Pro und Kontra – die Debating-Methode

Das professionelle Debattieren in Coaching, Training und Beratung einsetzen: In ihrem neuen Buch “Pro und Kontra – die Debating-Methode verrät Master-Debattiertrainerin Marietta Gädeke die Strategien…
Weiterlesen

Debattieren fördert die Gleichstellung

Sich in die Gegenseite hineinversetzen, ihre Argumente verstehen und ihre Haltung nachempfinden: Das ist das erklärte Trainingsziel des Debattiertrainings zur Sensibilisierung für Gender-Themen. Ein tieferes…
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.